Hommage an Ditte

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 32454
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Aconita » Donnerstag 22. März 2018, 22:50

Ich habe etwas Wasser von den 22% abgenommen und darin das Aloepulver gelöst. Das kam in den andickenden Leim. Am weißen Teil kann man wrkennen, dass es nicht verfärbt.

Weitsteinerin, viel Spaß beim Lesen.

Danke euch :smilie_girl_112:
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


Geduld ist die oberste Tugend des Seifensieders!

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 9241
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von ditte » Donnerstag 22. März 2018, 23:27

Die Buschtrommeln haben gemeldet, dass hier eine wunderschöne Seife gezeigt wird... :smileygarden_im-garten70:

Liebe Schwester -.sagt die Autokorrektur, wenn ich Ac schreibe - du hast den Bogen raus, mir einen feuerroten
Kopf zu zaubern! :smilie_girl_022:
Dein Rosenseifchen gefällt mir sehr gut, schade, dass das Pö so brav war. Da hattest du ja Murphy zu Gast.

mein Tablet macht mich kirre! Das macht nicht, was ich will...
Eure lieben Kommentare haben mich sehr berührt... Wir sind noch im Urlaub....heute waren wir auf 2000m Höhe...
Wir sind im absoluten Genussmodus... :smilie_happy_077:
Es tut so gut, die Seele Mal baumeln zu lassen.

Liebe Ac, könntest du Tanni ein Stückchen im Sommer mitgeben? :smilie_frech_053: :f010:

Benutzeravatar
mini69
Beiträge: 27120
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von mini69 » Freitag 23. März 2018, 14:31

Rosenseife muss einfach rosa sein.
Und deine ist wunderschön, finde ich.
Und der Fotohintergrund dazu ... *schwärm*
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 32454
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Aconita » Samstag 24. März 2018, 23:19

ditte hat geschrieben:
Donnerstag 22. März 2018, 23:27
Liebe Ac, könntest du Tanni ein Stückchen im Sommer mitgeben? :smilie_frech_053: :f010:
Ich dachte du kommst sieselbst abholen :c015:
Na klar, mache ich das, Dittehäschen. Noch eine schöne Zeit und guten Rückflug!

Allen anderen lieben Dank für euer Lob.
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


Geduld ist die oberste Tugend des Seifensieders!

Benutzeravatar
Isdykele
Beiträge: 192
Registriert: Samstag 10. März 2018, 13:23
Wohnort: bei Würzburg

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Isdykele » Sonntag 25. März 2018, 09:50

:g040: Ist die schöööönnnn :smilie_girl_323:
Für wen ist die Prinzessinnen Seife denn (weil du sagst es musste eine raus kommen)?
Ich bin übrigens auch eine Prinzessin... :smilie_verl_72: :a050:

Benutzeravatar
Pina
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 12. August 2018, 23:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Pina » Mittwoch 15. August 2018, 22:49

Liebe Aconita,
Für mich ein Traum von Seife! Ich lerne das auch noch! Wirklich wunderschön!👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻💖
Ich liebe das Leben mit all seinen Schönheiten🦋

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 32454
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Aconita » Donnerstag 16. August 2018, 06:58

Oh, da hast du eine ältere Seife ausgegraben :e020: Vielen Dank für dein Lob :smilie_girl_112:
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


Geduld ist die oberste Tugend des Seifensieders!

Toto
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 19. April 2016, 09:04
Wohnort: In der hintersten Ecke Deutschlands

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Toto » Donnerstag 16. August 2018, 14:04

Die Seife ist einfach nur herrlich.

Ich habe bereits vor langer Zeit meinen Seifenkram stark reduziert mit dem Vorsatz, mich auf das wirklich Notwendige zu beschränken, zumal meine freie Zeit nie allzu viel hergab - und nun passiert sie schon wieder, diese Anfixerei :smilie_girl_004:.

Benutzeravatar
Pina
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 12. August 2018, 23:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Pina » Freitag 17. August 2018, 06:32

Wow, eine wundervolle Seife, ich muss sie immer wider anschauen! Wie machst du nur diese schöne Röschendecko?
Ganz toll! :sabber1:
Ich liebe das Leben mit all seinen Schönheiten🦋

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 32454
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Hommage an Ditte

Beitrag von Aconita » Freitag 17. August 2018, 08:38

Das ist eine Silikonmatte, die Ditte für mich gemacht hat. Sie knetet mit kleinen Silikonförmchen und Knete die Röschen und setzt sie dann zu einer Matte zusammen. Erklärt hat sie es hier. Deshalb ist ihr auch die erste Seife mit der Matte gewidmet.

Nochmal Danke, liebes DitteHäschen :f010:
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


Geduld ist die oberste Tugend des Seifensieders!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste