Eine zarte Welle

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 20383
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Schnackeline » Sonntag 14. Januar 2018, 17:46

Sehr hübsch ist die geworden - ich liebe schwarz-weiss!

Hier ist die Seife von Orgonautin: Klick!
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
Bröker
Beiträge: 607
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 16:16

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Bröker » Sonntag 14. Januar 2018, 17:54

:smilie_girl_112: Bettie,
Respekt!

Jede Seife von Dir ist eine Überraschung, zugleich ein Schmuckstück für jedes Bad und immer eine individuelle Schönheit.
:th3: :th3: :th3:
Liebe Grüße Bröker

Benutzeravatar
marall
Beiträge: 301
Registriert: Montag 25. Dezember 2017, 12:21

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von marall » Sonntag 14. Januar 2018, 18:05

Kann mich nur anschließen: wunderschön!
Liebe Grüße,
Margarethe

Benutzeravatar
BettieB.
Beiträge: 619
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von BettieB. » Sonntag 14. Januar 2018, 18:20

Vielen :em53: Dank an euch ALLE :n035:

rokoud hat geschrieben:
Sonntag 14. Januar 2018, 17:03
gefällt mir richtig gut, schöne Seife! Hast Du den schwarzen SL anfangs auch in die schräggestellte Form gefüllt? Und von welcher Seite hast Du dann mit dem Weiß begonnen?
Der dunkle Teil ist eigentlich ein ganz dunkles schwarz-braun. Den dunklen Leim hab ich einfach so in die Form gegossen. Dann hab ich die Form schräg gestellt und einfach losgelegt. Von der Seite die gerade vorn war. Das diese kleine "Schräge" im dunklen Leim entstanden ist, ist eher der Tatsache geschuldet, dass die Form unten nicht ganz dicht war und etwas ausgelaufen ist - schätze ich mal :smilie_denk_10:
Maestra hat geschrieben:
Sonntag 14. Januar 2018, 17:06
Die ist wunderschön! :smilie_girl_249:

Und deine Art zu fotografieren ... richtig richtig geil! Ich will das auch können. :g040: (wollte ich dir schon so lange sagen :f010: )

Sag mal ... wo hast du deinen personalisierten Seifenstempel her? :coolgirl:
:red3: Oh, vielen lieben Dank :f010:

Meine Stempel bestelle ich immer bei Ansu3d (von lessien) mit denen komme ich am besten klar, die sind immer ultra flott und leisten einfach tolle Arbeit.


Danke an LuzDari, SUS:H und Schnackeline für den Urheber und Link zu der Seife - ich werde das oben gleich mal ergänzen.
Liebe Grüße

Bettie

B.nature I Soap

Seifenliebe
Beiträge: 621
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Seifenliebe » Sonntag 14. Januar 2018, 18:30

Das ist ja ein toller Swirl. Wiedermal wunderschön

Hanna
Beiträge: 105
Registriert: Samstag 11. Juni 2016, 17:52

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Hanna » Sonntag 14. Januar 2018, 19:55

einfach herrlich!!!

Weitsteinerin
Beiträge: 129
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Weitsteinerin » Sonntag 14. Januar 2018, 20:08

Einfach "w u n d e r b a r" :smilie_happy_011:

Benutzeravatar
Binaya
Beiträge: 1430
Registriert: Sonntag 15. April 2012, 17:08
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Binaya » Sonntag 14. Januar 2018, 20:14

Meine Güte, ist die schön... :smilie_girl_131:
Über das Kommen mancher Leute tröstet uns nichts als die Hoffnung auf ihr Gehen...

viewtopic.php?f=94&t=11&p=117029&hilit= ... fe#p117029

Benutzeravatar
Tinka
Beiträge: 3948
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 13:09
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Tinka » Sonntag 14. Januar 2018, 20:49

Die Seife ist eine elegante Lady. :sabber_2:
Ich wiederhole mich gerne, weniger ist doch häufig mehr...

Benutzeravatar
Maestra
Beiträge: 1870
Registriert: Montag 30. Mai 2016, 22:33
Wohnort: bei Hannover

Re: Eine zarte Welle

Beitrag von Maestra » Sonntag 14. Januar 2018, 21:21

BettieB. hat geschrieben:
Sonntag 14. Januar 2018, 18:20


Meine Stempel bestelle ich immer bei Ansu3d (von lessien) mit denen komme ich am besten klar, die sind immer ultra flott und leisten einfach tolle Arbeit.


:f010:
Liebe Grüße
Katja :hallo:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste