Savon détachant

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Schnackeline
Admin
Beiträge: 23030
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Savon détachant

Beitrag von Schnackeline » Samstag 30. September 2017, 00:49

Hallo Isidar, magst Du Dich nach 4 Monaten Forumszugehörigkeit nicht erst einmal vorstellen?
Zu den Neuvorstellungen gehts hier Klick, und Du wirst Dich sicher auch gleich heimisch fühlen, wenn Du von uns in die Gemeinschaft aufgenommen wurdest.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Vanilla
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 21:27

Re: Savon détachant

Beitrag von Vanilla » Samstag 10. November 2018, 10:47

Ich glaube ich hab es vergeigt.😤
War alles wunderbar bis ich den Orangrnölreiniger rein getan hab. Dann war es nur noch ein Klumpen.
Hab es dann in die Dose gepachtelt und da ist es dann so heiß geworden das meine Dose sich komplett verformt und alles oben raus gedrückt hat.
Ich dachte es fliegt mir alles um die Ohren.

Am nächsten Morgen nochmal etwas eingeschmolzen mit etwas Wasser dazu. Jetzt hat es seit 4 Tagen die Konsistenz von nem weichen Gummi und wird nicht mehr fest. 😭

Sonnschein
Beiträge: 1012
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 19:01

Re: Savon détachant

Beitrag von Sonnschein » Freitag 2. August 2019, 15:14

JaNeeIsKla hat geschrieben:
Samstag 9. Juli 2016, 22:12
Wow.. eine tolle Idee.

Putzseife hab ich schon gemacht und war bisher zufrieden. Aber dein Rezept werde ich auf jedenfall austesten, es passt wie die Faust aufs Auge. Ich hab eine Edelstahlküche und da muss ich sonst etwas schrubben.

Nutzt ihr die auch für Weißwäsche?

Dankeschön für die tolle Anregung.

Liebe Grüße
Sam
Bei weisser Wäsche sollte Gallseife dazu....genommen werden

Kim
Beiträge: 231
Registriert: Samstag 8. Juni 2019, 16:33
Wohnort: NRW

Re: Savon détachant

Beitrag von Kim » Freitag 2. August 2019, 17:42

alprinceton hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2015, 16:24
Riecht gut, putzt gut
und sieht auch noch klasse aus.

Feline
Beiträge: 529
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 20:21

Re: Savon détachant

Beitrag von Feline » Freitag 2. August 2019, 19:26

Nachdem ich schon soo begeistert vom Putzstein und der ausgesalzenen Seife bin, hab ich mir jetzt doch tatsächlich noch diesen Orangenölreiniger bestellt um auch dieses tolle Rezept testen zu können. :red3:
Wo soll das bloss noch hinführen? :smilie_girl_121:
Liebe Grüsse Feline

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 6557
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34

Re: Savon détachant

Beitrag von KaLu » Freitag 2. August 2019, 19:29

Ich hab der Freundin meines Sohnes ein Stück geschenkt und als wir uns das nächste Mal sahen, erzählte sie mir ganz begeistert, wie toll diese Seife ist. Jetzt möchte sie auch noch eine Putzseife mit ein wenig Schmirgel von mir.
Liebe Grüße von Karin

Mein Blog zum Thema "Knetbeton".

Seymore
Beiträge: 12
Registriert: Montag 5. August 2019, 16:45

Re: Savon détachant

Beitrag von Seymore » Sonntag 11. August 2019, 22:35

Wäre die Putzseife auch zur Waschmittelherstellung geeignet?

Liebe Grüße :smilie_happy_077:

Benutzeravatar
alprinceton
Beiträge: 6227
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 22:22
.: Notfallsiederin
Wohnort: Unterfranken

Re: Savon détachant

Beitrag von alprinceton » Sonntag 11. August 2019, 23:12

Grundsätzlich ja, aber der Orangenreiniger ist schon recht aggressiv.
Fleckenbehandlung, Kragenschmutz etc. geht gut, da sie auch nicht überfettet/unterlaugt ist.
In die Waschmaschine würde ich diese Seife nur vorsichtig dosiert geben, weil sie schon ziemlich schäumt.
Liebe Grüße, Angelika

Growing old is mandantory. Growing up is optional.
When making soap, don't lick the spoon

Wichtelsteckbrief
Mein Titel

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Savon détachant

Beitrag von Vichylein » Sonntag 11. August 2019, 23:23

ich hab heute das 5. Mal diese Seife nachgesiedet, immer mit dem original Orangenölreiniger und etwas weniger Kaolin. Diesmal wieder ohne Schmalz, funktioniert genauso prima.
Nach wie vor gibts für mich nichts besseres, ich hab auch immer wieder Nachfragen von jeder Freundin, der ich je ein Stück zum Testen gegeben habe.
Die packt einfach alles. Ich putz sogar damit die Fenster, (dazu reib ich ein wenig Seife und misch die dann mit heißem Wasser, mit dem Abstreifer rüber und fertig.
Danke noch mal Alprinceton für das Veröffentlichen des Rezeptes. :f010: :k015: :s035:
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
alprinceton
Beiträge: 6227
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 22:22
.: Notfallsiederin
Wohnort: Unterfranken

Re: Savon détachant

Beitrag von alprinceton » Sonntag 11. August 2019, 23:29

Vichylein hat geschrieben:
Sonntag 11. August 2019, 23:23

Danke noch mal Alprinceton für das Veröffentlichen des Rezeptes. :f010: :k015: :s035:
Freu mich, dass die Seife so gut ankommt!
Liebe Grüße, Angelika

Growing old is mandantory. Growing up is optional.
When making soap, don't lick the spoon

Wichtelsteckbrief
Mein Titel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste