Savon détachant

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
sapo
Beiträge: 744
Registriert: Samstag 11. März 2017, 18:24
Wohnort: Niedersachsen, Weserbergland

Re: Savon détachant

Beitrag von sapo » Donnerstag 16. März 2017, 23:31

das ist ja ein tolles Rezept, jetzt wo der Frühjahrsputz droht, eine selbst gemachte Putzseife ich glaube ich muss auch dringend si... putzen. Das beste ist das ich gerade eine riesige Menge Rügener Schlämmkreide bestellt habe fürs Farbe machen, da wird gleich was abgezwackt. Aaaaber die muss dann ja auch noch reifen, schon wieder geduldig warten.

Doris
Beiträge: 448
Registriert: Dienstag 21. Juni 2016, 13:52
Wohnort: Schweiz

Re: Savon détachant

Beitrag von Doris » Freitag 17. März 2017, 07:35

sapo hat geschrieben:Aaaaber die muss dann ja auch noch reifen, schon wieder geduldig warten.
Mach doch eine Heissverseifung, dann gehts etwas schneller.
Es Grüessli
Doris

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
alprinceton
Beiträge: 6227
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 22:22
.: Notfallsiederin
Wohnort: Unterfranken

Re: Savon détachant

Beitrag von alprinceton » Freitag 17. März 2017, 08:44

Die muss nicht sonderlich reifen.

Verbraucht sich halt etwas schneller, aber das ist es auch schon.
Deiner Spüle ist es schnurzpiepegal..
Liebe Grüße, Angelika

Growing old is mandantory. Growing up is optional.
When making soap, don't lick the spoon

Wichtelsteckbrief
Mein Titel

Lotta
Beiträge: 60
Registriert: Dienstag 5. Mai 2015, 10:28

Re: Savon détachant

Beitrag von Lotta » Donnerstag 30. März 2017, 23:35

Mmm,also dann nehme ich den Orangenölreiniger auf jeden Fall für meinen Schuhpflege mit Bw.

Lotta

elli
Beiträge: 515
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 08:46

Re: Savon détachant

Beitrag von elli » Mittwoch 5. April 2017, 09:31

hab die Seife schon vor 2 oder 3 Wochen gesiedet. Es ist unglaublich, dass ich als Putzmuffel, mich über eine Putzseife freue...
lg elli

Benutzeravatar
Alesssa
Beiträge: 812
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 14:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Savon détachant

Beitrag von Alesssa » Mittwoch 26. April 2017, 01:14

Echt mal, Leute... ihr schafft es wirklich, dass ich um halb 1 Uhr in der Nacht wirklich noch an die Töpfe gehe und 'ganz spontan' eine Turbo-Putzseife in 30 Minuten aufs Parkett lege. :u075: Was tut ihr nur mit mir?!

Benutzeravatar
minilou
Beiträge: 1240
Registriert: Dienstag 5. Juli 2016, 14:03
Kontaktdaten:

Re: Savon détachant

Beitrag von minilou » Mittwoch 26. April 2017, 01:19

:c041: hab ich auch schon gemacht. Immer diese Anfixerei :c041:
Bei nächtlichem Sieden: keine BUMM-Experimentseife wegen der Nachbarn :a050:
herzlichst... Petra
viewtopic.php?p=977625#p977625

Benutzeravatar
Alesssa
Beiträge: 812
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 14:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Savon détachant

Beitrag von Alesssa » Mittwoch 26. April 2017, 02:45

*lach* Nein, keine BUMM-Experimentierseife... naja... wobei mit Orangenölreiniger war das auch mein erstes Mal :a050: hat lediglich schnell angezogen, aber dieses Mal ist alles nach Plan verlaufen :c041:

Benutzeravatar
Twinmama
Beiträge: 320
Registriert: Samstag 12. November 2016, 12:15

Savon détachant von Twinmama

Beitrag von Twinmama » Montag 8. Mai 2017, 12:52

So, meine Savon détachant ist nun auch endlich gesiedet. :smilie_girl_112: Ist es eigentlich normal, wenn man den Reiniger von Almawin* dazu gibt, dass der Seifenleim ganz flüssig wird. Ich habe gefühlt ewig mit dem Püri gearbeitet bis der Leim plötzlich dicker wurde. Das gute daran ist, dass ich jetzt auch weiß was Puddingstadium heißt. :a050: Bis jetzt kannte ich nur die Suppenkonsistenz. Hätte ich den flüssigen Leim eigentlich auch in die Förmchen füllen können? So hätte ich nämlich echt Mühe die zähe Masse zu portionieren. Wäre von der Konsistenz bestimmt ein tolles Topping gewesen. :coolgirl:

Am nächsten Tag habe ich dann ausgeformt und mit Buchstaben-Stempeln von meinen Kindern bestempelt. Das hat richtig Spaß gemacht, wie man sieht. Ich glaube ich muss mir mal richtige Buchstabenstempel kaufen, die waren ein bisschen zu groß.
[ externes Bild ]

Geputzt habe ich noch nicht so viel damit, aber eine Edelstahlfläche habe ich schon ausprobiert und war positiv überrascht. Ich glaube ich muss die ganzen Beiträge zu dieser Putzseife nochmal überfliegen, um auch alle Verwendungsmöglichkeiten zu nutzen. :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
Twinmama

Isidar

Re: Savon détachant

Beitrag von Isidar » Freitag 29. September 2017, 23:25

Hallo,

Ich werde es auch mal probieren, habe selbst orangenschalen in Alkohol eingelegt, glaubt es könnte die gleiche Putzwirkung haben?

Und hat es jemand zum Bödenwischen versucht? Hinterlässt das Kaolin, oder die Alternative, keine "stumpfspuren", ich habe nämlich ein anderes Rezept versucht, wo Maßstäbe zum mehr Schaum verwendet wird, und es scheint so als ob meine Bodenfliesen leicht stumpf wirken

Gruss aus Spanien
Isidar

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 20 Gäste