Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa1988, bemike, corinna, Priskja

oliva
Beiträge: 134
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:01

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von oliva » Montag 16. April 2012, 11:04

Herzlichen Dank,

werde ich nachbauen. Habe auch immer eine ÜF von 7- 10 %. Eventuell mache ich noch mein letztes Milchpulver hinein oder ist das zuviel m. der Seide.

oliva

Benutzeravatar
mini
Beiträge: 27517
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von mini » Montag 16. April 2012, 12:54

Nein, zuviel ist es nicht, aber die Seife wird damit halt nicht reinweiß bleiben. :mrgreen:
Liebe Grüße Claudia

oliva
Beiträge: 134
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:01

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von oliva » Montag 16. April 2012, 14:26

Sie ist mit Seide und Zitronensäure (hier kommt kalkighaltiges Wasser aus der Leitung) ohne Milchpulver10% ÜF, genau nach deinem Rezept gesiedet. Steht im Backofen, glaube nicht das sie reinweiß wird. Schmalz ist von unserem Metzger. Werde vom Waschgefühl in 6 Wochen berichten. Vorher kann ich nicht anwaschen, bekomme sonst toatal trockene Hände.

oliva

Benutzeravatar
mini
Beiträge: 27517
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von mini » Montag 16. April 2012, 16:38

Ich bin schon sehr gespannt wie sie dir gefällt. :mrgreen:
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
Zwucki
Beiträge: 761
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 21:04
Wohnort: Niederösterreich

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von Zwucki » Freitag 20. April 2012, 13:37

Hallo liebe Mini69!!

Deine Seifen sind echt der ÜBERHAMMER!!!!!!!!!!!
Da muss ich noch lang lang üben, bis ich so tolle Seifen schaffe........ Aber jetzt hätte ich noch eine Frage zu einem Seifenrezept. Das Rezept mit Kokos, Schmalz und Rizi.... würdest du mir verraten, in welchen Verhältnissen du die Fette verwendet hast????

Liebe Grüße

oliva
Beiträge: 134
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:01

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von oliva » Freitag 20. April 2012, 15:08

Hallo Zwucki,

bin nicht Mini. Geh auf Minis blog und schau auch ältere post an. da findest du das Rezept. Ich hab es leider nicht im Kopf.

oliva

Benutzeravatar
mini
Beiträge: 27517
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von mini » Freitag 20. April 2012, 17:49

Dank dir Zwucki! :smilie_happy_011:

Fall du das Rezept noch nicht gefunden haben solltest, hier ist es:

220 Kokos, 220 Schmalz und 20 Rizinus. In der Lauge hab ich Seide gelöst. :smilie_happy_076:
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
Egon Schlapp
Beiträge: 195
Registriert: Freitag 20. April 2012, 18:31

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von Egon Schlapp » Samstag 21. April 2012, 06:12

huHU Mini!!! IcH maG deINE SÄifen SehR. SeHEn ganZ NorMAl Aus, Gar nICHt mini - HieR beIM LaDenZWerg iS allES äCHT winzZIG

DeIN EGON

Benutzeravatar
Zwucki
Beiträge: 761
Registriert: Donnerstag 8. Dezember 2011, 21:04
Wohnort: Niederösterreich

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von Zwucki » Samstag 21. April 2012, 22:49

mini69 hat geschrieben:Dank dir Zwucki! :smilie_happy_011:

Fall du das Rezept noch nicht gefunden haben solltest, hier ist es:

220 Kokos, 220 Schmalz und 20 Rizinus. In der Lauge hab ich Seide gelöst. :smilie_happy_076:

Vielen vielen Dank!!!!!!! :019:

Benutzeravatar
mini
Beiträge: 27517
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Babassu für Arme, Calendulinchen und Gravity-Melone...

Beitrag von mini » Samstag 21. April 2012, 23:25

Egon Schlapp hat geschrieben:huHU Mini!!! IcH maG deINE SÄifen SehR. SeHEn ganZ NorMAl Aus, Gar nICHt mini - HieR beIM LaDenZWerg iS allES äCHT winzZIG

DeIN EGON

Ohhh vielen, vielen Dank Egon! Es freut mich daß dir meine SEifen gefallen. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Claudia

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 53 Gäste