Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Kate
Beiträge: 1052
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 20:00
Wohnort: Dribbdebach

Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von Kate » Montag 30. Juni 2014, 17:08

Mal wieder war es Zeit für eine der beliebtesten Veranstaltungen in den Kreisen der Seifensieder: Der zweite Seifensiederwettbewerb des Jahres 2014 stand an!
Bei diesem besonderen Ereignis wurden - wie immer - keine Kosten und Mühen gescheut, um den Wettbewerb und vor allem die Kunstwerke der Teilnehmenden angemessen zu präsentieren. Wir befinden uns daher auf einer lauschigen grünen Wiese, große Bäume spenden Schatten und Abkühlung, während ein nahe gelegener Bach plätschert. Die ausgestellten Kunstwerke werden von den vielen Gästen mit lautem "Ah!" , "Oh!" und " Schau nur, wie schön!" bewundert. Das Seifentreff-Team hat auch diesmal auf eine ganz besonders schöne Präsentation geachtet und so dürfen wir die Schaustücke auf ihren schön geschmückten Tischen bewundern und beschnuppern.

Der Wettbewerb ist bereits beendet und in einer glamourösen Preisverleihung wurde die strahlende Siegerin verkündet. Unsere neue Miss Seifentreff heißt... Rokoud! Neben der Ehre, diesen Titel tragen zu dürfen und der allgemeinen Bewunderung für ihre Fähigkeiten im schönsten Hobby der Welt :mrgreen: , kommt ihr eine weitere Ehre zuteil. Natürlich sind wir alle furchtbar neugierig, wer da die schönste aller schönen Seifen geschaffen hat. Und so freue ich mich ganz besonders auch dieses Mal wieder das exklusive Interview mit der Siegerin präsentieren zu dürfen, die sich zwischen allen Beglückwünschungen kurz Zeit genommen hat, meine Fragen zu beantworten. :e020: .

Hier ist es also, weltexklusiv, das Interview mit der aktuellen Miss Seifentreff:



[ externes Bild ]

- Wie lange siedest du schon Seife?
Seit dem 21.12.2011.

- Wie bist du zum Seife sieden gekommen?
Ich habe schon jahrelang (gekaufte) handgesiedete Seife benutzt und war absolut begeistert. Als eine der Siederinnen, bei denen ich meine Seife kaufte, ein Buch über Seifenherstellung veröffentlichte, wollte ich das Sieden unbedingt selbst versuchen und "verschlang" das Buch förmlich. So bin ich dazu gekommen.

- Was macht Seifen Sieden für dich zum besten Hobby der Welt?
Die schier endlosen Möglichkeiten der Kreativität (ansonsten habe ich nämlich leider zwei linke Hände, deshalb scheiden viele andere kreative Betätigungsfelder von vornherein für mich aus), das Schwelgen in Farben und Düften, die immer neuen Herausforderungen durch neue Techniken.

- Was macht deine Seifen besonders? Hast du ein Markenzeichen?
Meine Stempelseifen sind zu meinem "Markenzeichen" geworden, denke ich. Bei meinen anderen Seifen erkennen manche meine Handschrift, aber mir selbst gelingt das nicht (wohl aber bei anderen Siedern!).

- Welche ist deine Lieblingsform?
Eindeutig die Blockform!

- Welche Utensilien aus deiner Seifenküche willst du nicht mehr missen?
Ganz klar: Alle!!! :mrgreen:

- Von welcher Seifenausstattung träumst du?
Von einer eigenen Seifenküche mit ganz viel Stauraum. Im Moment flucht sich mein Mann täglich durch den überfüllten Keller...

- Gibt es etwas, das dir beim Seife machen partout nicht gelingen will?
Ja: Die richtige SL-Konsistenz für alle meine Vorhaben zu erwischen.

- Gibt es für dich ein No-Go beim Seife sieden?
Es gibt ein paar Inhaltsstoffe, die ich persönlich nicht in meiner Seife würde haben wollen - das ist aber für mich kein generelles No-Go, sondern nur ein ganz persönliches.

- Welchen Rat würdest du Neueinsteigern mit auf den Weg geben?
Viel lesen, viel fragen, viel ausprobieren, viel üben!

- Hast du noch andere, kreative Hobbies?
Die hatte ich - ehe ich mit dem Sieden anfing. Seitdem gibt es nichts anderes Kreatives mehr für mich. Aber ich habe auch noch ein paar unkreative Hobbies.

- Wenn du eine Seife wärst, nach was würdest du duften, wie würdest du aussehen und warum?
Da ich schon immer gern und viel erzählt habe, wäre ich sicher eine Bilderseife und röche nach einem orientalischen Duft - die mag ich am liebsten.

- Was wandert bei dir nicht mehr in den Müll, sondern in die Seifenküche?
Joghurtbecher

- Hast du mal eine richtige Ugly Soap produziert?
Klar. Es waren so an die fünf, glaube ich.

- Woran merkt man bei Dir dass Du dem Seifenvirus verfallen bist?
Ich schmiede rund um die Uhr Pläne für neue Seifen und kann stundenlang durch etsy & Co streifen.

- Bist du schon seifenforumssüchtig?
Süchtig vielleicht nicht, aber ich fühle mich hier sehr wohl und sauge gerne die vielen Inspirationen und Tricks auf. Außerdem ist es eine wirklich nette Gemeinschaft, die ich sehr schätze. Im Urlaub kann ich aber auch ohne :mrgreen:.

- Hast du deine absolute Lieblingsseife?
Am liebsten mag ich eigentlich (optisch) meine "Heimweh". Und ich habe auch einige Lieblingsseifen, die andere Sieder/innen hergestellt haben.

- Warum hast du gerade diese Seife für den Wettbewerb ausgewählt? Wie ist sie hergestellt?
Diese Seife habe ich ausgewählt, weil sie auf mich eine besondere Ausstrahlung hatte, nämlich von Ruhe, Weite, Entspannung und Kraft. Ich siede nie gezielt für einen Wettbewerb, sondern nehme nur teil, wenn mir eine Seife, die ich sowieso gemacht habe, gelungen genug scheint. Das war bei dieser der Fall, es war ein reines Bauchgefühl.
Gemacht ist sie so: Ombre Layer in die abwechselnd nach rechts und links geneigte Blockform gegossen, der SL war dabei in dicker Kartoffelsuppe-Konsistenz. Nur bei dieser Konsistenz erzielt man mit dieser Technik "Berge".


[ externes Bild ]

Liebe Sonja, vielen lieben Dank, dass du dir Zeit für dieses Interview genommen hast. Ich persönlich fand die Wettbewerbsbeiträge wieder unglaublich vielfältig und hochwertig. Ich finde es immer wieder bewundernswert, welche Künstler ihr alle seid und mir macht es immer wieder aufs Neue Spaß, eure Kunstwerke zu bewundern und die Abstimmung zu verfolgen. Danke auch an alle, die Beiträge zum Wettbewerb eingereicht haben. Dieses Forum ist Ort, der vor Kreativität und Ideen nur so sprüht und ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.

Bis zum nächsten Wettbewerb!

Viele liebe Grüße
Kate

Zuletzt geändert von Kate am Montag 30. Juni 2014, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Viele liebe Grüße
Katrin


Mein Wichtelprofil

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27138
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von Rea » Montag 30. Juni 2014, 18:32

Dankeschön Ihr Beiden! :f010:

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5546
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von yogablümchen » Montag 30. Juni 2014, 19:00

Ich habe den Wettbewerb ja leider nicht mitverfolgt, freue mich aber, dass eine meiner Lieblingssiederinnen gewonnen hat. Verdient hat sie das bestimmt schon ganz lange. Auch ohne Wettbewerb. :smilie_girl_103:

Die Gewinnerseife ist wirklich sehr harmonisch und stimmig.

Gratulation und mach bitte weiter so. :hallo:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 32870
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von rokoud » Montag 30. Juni 2014, 19:26

:f010: :f010: :f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11602
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von sagunto » Dienstag 1. Juli 2014, 10:19

wunderbares Interview, danke Euch beiden :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
dandelion
Beiträge: 7768
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 09:55
.: Siederin der 1000 Ideen
Wohnort: NÖsterreich, am Rande der Wachau
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von dandelion » Dienstag 1. Juli 2014, 13:06

Liebe Sonja,
ganz ganz herzliche Glückwünsche zu Deinem Titel!

und vielen Dank für das Interview, euch beiden!
Ich lese immer so gerne diese Internas :c015:
mit liebem Gruß,
dandelion


https://dandelionseifee.blogspot.com/

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 32870
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von rokoud » Dienstag 1. Juli 2014, 14:35

so lieb von Euch, Dankeschön! :f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Bonsai

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von Bonsai » Dienstag 1. Juli 2014, 16:14

Schönes Interview :jc_doubleup: , ich freu mich immer, die Leute, mit denen man so häufig virtuellen Kontakt hat, ein bisschen besser "kennenzulernen".

Von mir auch noch mal ganz herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg :give_rose:

Benutzeravatar
Dori
Beiträge: 2829
Registriert: Donnerstag 11. April 2013, 19:22
Wohnort: Waldviertel/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von Dori » Dienstag 1. Juli 2014, 17:05

Ein sehr nettes Interview,
und auch von mir nochmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Titel "Miss Seifentreff" :connie_5:
Liebe Grüße aus dem Wald4tel!


Wichtelsteckbrief

orgonautin

Re: Seifensiederwettbewerb Juni 2014 - Siegerin: Rokoud

Beitrag von orgonautin » Dienstag 1. Juli 2014, 17:14

Dann schließ ich mich hier bei der offiziellen SiegerInnen-Ehrung auch noch mal an :D
Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz und Deinem Titel - ich hab die Seife gesehen und wußte sofort: die kriegt einen der drei Punkte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste