Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Bei Problemen rund um das Forum / die Technik. Hier kann man auch ohne registriert oder angemeldet zu sein schreiben und lesen.

Moderator: Carsten

Benutzeravatar
Erin
Beiträge: 1969
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:44
Wohnort: Wien

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Erin » Dienstag 18. April 2017, 21:24

Nö, kein Problem.......
LieGrü,
Irene

lostinven
Beiträge: 171
Registriert: Donnerstag 19. März 2015, 00:39

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von lostinven » Dienstag 18. April 2017, 22:38

Ich hab das auch immer wieder mal. Am Laptop sowie auch am Handy (keines der beiden sind Appleprodukte und unsere Internetverbindung ist stabil und gut). Manchmal nervts zwar, aber ich habs einfach mal akzeptiert :c041:

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 1874
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Sylvia » Dienstag 18. April 2017, 23:12

Mir passiert das auch immer wieder,auch öfters am Tag. Ich habe es allerdings auf die schlechte Netzverbindung geschoben. Die ist nämlich öfters einfach nicht da oder so schwach das man nicht mal telefonieren kann.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
goodgirl
Moderator|Moderator|Moderator
Beiträge: 11013
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:03
.: Hortomanikus parfumus
Wohnort: Bayrische Landeshauptstadt
Kontaktdaten:

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von goodgirl » Mittwoch 19. April 2017, 10:03

Mir passierts sehr sehr selten, ich geh allerdings praktisch immer per PC ins Forum und hab auch eine stabile Internetverbindung, da LAN :). Als ich noch WLAN hatte, war meine Internetverbindung allgemein auch grottig (instabil und langsam), weshalb ich mir letztendlich ein Kabel gelegt habe.
Common sense is not so common. Voltaire

goodgirls schaumträume

Benutzeravatar
Erin
Beiträge: 1969
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:44
Wohnort: Wien

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Erin » Samstag 22. April 2017, 18:38

Es hat sich bisher nichts am Verhalten des Forums auf meinem iPad geändert.....
Wenn es nur dieses eine Forum ist, wo ich diese Probleme habe und sonst nirgendst auch nur ansatzweise, bezweifle ich ehrlich gesagt, dass es an mir liegen kann......

Es gab aber heute ein weiteres Phänomen.....
Heute konnte ich mein volles Postfach via iPad nicht leeren, egal, wie oft ich es versuchte, es blieb voll. Erst mit dem Laptop war es mir möglich.
Hat noch wer dieses IPad-Problem?
LieGrü,
Irene

Benutzeravatar
Rea
Admin|Admin|Admin
Beiträge: 23731
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Rea » Samstag 22. April 2017, 19:23

Tut mir leid, zu den Problemen am I-Pad kann ich Dir nicht weiterhelfen. Das Forum ist ja vorrangig auf die Nutzung am PC ausgelegt und da sind mir solche Probleme nicht bekannt.

Aber vielleicht haben andere IPad-Nutzer eine Lösung für Dich!
Liebe Grüße,
Rea

Evangeline
Beiträge: 298
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2016, 10:22

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Evangeline » Sonntag 23. April 2017, 07:58

ich hab es nur morgens. mein pw ist gespeichert und der haken bei angemeldet bleiben gesetzt. und trotzdem flieg ich dauernd raus.

am ipad hab ich das auch. allerdings hat es keine internetkarte, nur wlan. also denke ich, dass es daran liegt.
STRESSED spelled backwards is DESSERTS.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2045
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von StoneFlower » Sonntag 23. April 2017, 08:25

Erin hat geschrieben:
Samstag 22. April 2017, 18:38


Es gab aber heute ein weiteres Phänomen.....
Heute konnte ich mein volles Postfach via iPad nicht leeren, egal, wie oft ich es versuchte, es blieb voll. Erst mit dem Laptop war es mir möglich.
Hat noch wer dieses IPad-Problem?
Probier mal die PN's einzeln zu löschen. Ich hab nämlich auch schon fest gestellt, dass ich die PN's auf meinem Android Tablett nur einzeln hintereinander löschen kann.....zum großen PN-Frühjahrsputz muss ich wohl dann auch an den PC
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Aconita
Admin|Admin|Admin
Beiträge: 28394
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Aconita » Sonntag 23. April 2017, 09:32

Ist das IPad auf dem neuesten Stand oder sind Updates noch zu machen?
Ich kann PNs einzeln und seitenweise löschen.

Rausfliegen tue ich mit Pad und Handy auch, allerdings dann wenn ich die Netze wechsele, vom WLan innerhalb des Hauses, vom WLan auf unterwegs usw. Spätestens beim Zurückkommen muss ich mich neu einloggen.

Benutzeravatar
Erin
Beiträge: 1969
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:44
Wohnort: Wien

Re: Mehrmals täglich ausgeloggt.....

Beitrag von Erin » Sonntag 23. April 2017, 10:04

@ Stoneflower: selbstverständlich hab ich beides probiert, bin nicht erst seit gestern mit pc und ipad unterwegs. Bevor ich "meckere", wird alles naheliegende ausprobiert.
Ich kann weder seitenweise noch einzeln mit dem ipad löschen.

@ Aconita: wie ihr ev. sehen könnt, das allerneueste hab ich noch nicht aktualisiert, nur hatte ich dieses Problem mit allein diesem Forum schon VOR diesem neuesten. Ich trau mich wetten, die Aktualisierung wird nichts bringen.
Übrigens, es ist klar, dass ich nicht ins Forum, also genau genommen nicht ins Internet kann, sobald ich aus dem WLAN rausgeh. Dennoch, sobald ich wieder in den Bereich vom WLAN komme - und im Forum selbstverständlich die richtigen Hakerln gesetzt habe, DARF es nicht passieren, dass ich ausgeloggt bin. Wie schon mehrmals gesagt, dieses Forum ist das Einzige, wo ich dieses Problem habe, es ist auch das Einzige von mehreren von phpBB.

Nachdem ich aber oben von Rea gelesen habe, dass das Forum ja primär für PC (oder Notebook, oder gar nur für Windows?) gedacht ist, erwarte ich keine Änderung mehr.
Schade......
LieGrü,
Irene

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast