Hicks! Die Bierseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Antworten
Benutzeravatar
Wölkchen
Beiträge: 975
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 18:55
Wohnort: BB

Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Wölkchen » Mittwoch 22. November 2017, 09:29

Sie ist keine Schönheit, aber ich bin mega gespannt aufs Anwaschen.

Inspiriert wurde ich hier und ein paar Öle mussten langsam verbraucht werden.

Sie besteht aus 30% Kokos, 25 Macadamia, je 20 Shea und Aprikosenkernöl, 5 Rizi. Lauge ist Bier - auf 300 GFM hab ich 1/2 TL Salz ind 1 TL Rübensirup gelöst. Sie duftet nach Celtic Tweed.

Bild

Mein Topfswirl (einen Teil hatte ich mit TIO aufgehellt) hat sich auf Nimmerwiedersehen verabschiedet und natürlich habe ich zu ungeduldig ausgeformt...
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

Benutzeravatar
Marina Karlsson
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 14. November 2017, 19:28
Wohnort: Selbu in Norwegen

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Marina Karlsson » Mittwoch 22. November 2017, 09:37

Ruebensirup hoert sich interessant an...mit was hast du gefaerbt, das helle Lila gefaellt mir gut.
Ganz liebe Gruesse aus dem Land der Polarlichter :s020:

Benutzeravatar
Wölkchen
Beiträge: 975
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 18:55
Wohnort: BB

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Wölkchen » Mittwoch 22. November 2017, 09:46

Das Foto täuscht, da ist kein Lila.... Das Bier hat alles braun gemacht. Ich hatte mit TIO einen Topfswirl gemacht, von dem man nichts sieht. Jetzt hat sie ungefähr so eine Art Kamelhaar-Farbe.
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

Benutzeravatar
Cloud
Moderator
Beiträge: 5200
Registriert: Dienstag 24. September 2013, 10:06
Wohnort: Hinter den Puppen

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Cloud » Mittwoch 22. November 2017, 11:08

Bin gespannt, was du über die Seife berichten wirst, wenn du sie angewaschen hast. Schade, dass der Topfswirl nicht so geklappt hat. Vielleicht hast du dein Seiflein aber trotzdem gern.
Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt. (Arthur Schopenhauer)

Mein Wichtelsteckbrief

Milchseifentest

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 27055
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von rokoud » Mittwoch 22. November 2017, 11:13

Ich finde sie klasse!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 4591
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 22. November 2017, 11:14

Interessante Zutaten hast du genommen.
Bin gespannt wie sich die Seife anwäscht. :a050:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 5005
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von KaLu » Mittwoch 22. November 2017, 12:59

Herje...ich hatte da die "Reiter von Berk" aus der Serie Dragons vor Augen. :red3: Der Reiter von Ohne-Zahn heißt ja auch Hicks.

Die sieht klasse aus.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.
Liebe Grüße von Karin

Benutzeravatar
Wölkchen
Beiträge: 975
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 18:55
Wohnort: BB

Re: Hicks! Die Bierseife

Beitrag von Wölkchen » Mittwoch 22. November 2017, 17:08

Regina1 hat geschrieben:
Mittwoch 22. November 2017, 11:14
Interessante Zutaten hast du genommen.
Bin gespannt wie sich die Seife anwäscht. :a050:
Da bin ich auch neugierig..... Macadamia und Aprikose mussten halt weg :g040:
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste