Erste Olivenseife (72%)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Marie
Beiträge: 3424
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Marie » Montag 20. November 2017, 06:35

Deine Seifen und Formen sind sehr schön geworden.
Viele Grüße
Marie

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Linuxgirl » Montag 20. November 2017, 11:50

Wunderschön. Mach dir nichts aus dem fehlenden Grün, meine erste Olivenseife war am Anfang wunderschön grün und zum Schluß fast weiß durch das typische Ausbleichen.
Zuviel Tonerde würde ich nur nehmen, wenn du keine empfindliche Haut hast. Ich empfinde Tonerdemengen in höherer Konzentration als extrem austrocknend, selbst an den Händen. Und ich habe eigentlich keine besonders empfindliche Haut, höchstens leicht trocken bis auf die T-Zone.

Benutzeravatar
Draupadi
Beiträge: 2709
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 13:54
Wohnort: Osttirol

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Draupadi » Montag 20. November 2017, 13:25

Malu hat geschrieben:
Sonntag 19. November 2017, 14:11
Aber klar doch :smilie_girl_076:

Ich wollte auch noch sagen, dass ich bestimmt 20 Minuten püriert habe, da hatte der Leim dann immer noch erst leichtes Puddingstadium. Der Püri fing allerdings an zu rauchen... :smilie_girl_004:
Eine sehr schöne Seife ist dir da gelungen!!! Als zweite Seife gleich Olive ... Respekt!

Ja Olive fast pur ist widerspenstig beim Eindicken. Da ist ein zweiter Pürierstab zu empfehlen, dann kannst du abwechseln und keiner überhitzt oder kommt ums Leben. (Und einen zweiten Püri zu haben ist ja eh Seifensiederstandard...)
Ich hoffe, dass deiner noch lebt und funktioniert. (Einen Raucher in der Familie gibt es immer :e020: )
Liebe Grüße, DRAUPADI
:smileygarden_im-garten32:

don´t drink and soap! don´t drink the soap!

Steckbrief
Tutorial Lauge aus Rosskastaniensud
DIY Badebomben

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Linuxgirl » Montag 20. November 2017, 13:30

Bei hochprozentigen Olivenölseifen ist ewig lange rühren normal. Man kann aber auch zwischendurch den Püri einfach mal abschalten und ein bißchen einfach so langsam durchrühren, so daß er abkühlen kann. Die Reaktion läuft dann nur langsamer ab und man ist vielleicht noch ein paar Minuten länger am Rühren, aber der Püri überlebt ;-).

Benutzeravatar
Malu
Beiträge: 85
Registriert: Sonntag 24. September 2017, 15:22
Wohnort: Irland

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Malu » Montag 20. November 2017, 14:39

Ganz lieben Dank für all eure Kommentare, ich freue mich total über euer Lob :red3:

Einen zweiten Puerierstab werde ich mir noch zulegen, denn das war bestimmt nicht die letzte Olivenseife, die ich gesiedet habe :smilie_girl_022:
Auch danke für deine Erfahrungen mit Tonerde, Linuxgirl!
Das 'Natur pur' Rezept von Mini gehe ich mir gleich auch anschauen :a050:

Eine schöne Woche euch allen :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von

Malu :smilie_girl_087:

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von Rokoudchen » Dienstag 21. November 2017, 19:33

sehr hübsch!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
lilacosmea
Beiträge: 1888
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 00:52

Re: Erste Olivenseife (72%)

Beitrag von lilacosmea » Dienstag 21. November 2017, 23:30

Wirklich sehr schön geworden. :smilie_girl_234: Mir gefallen auch die Einzelformen sehr gut.
Liebe Grüße
lilacosmea

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste