Erste Norwegenseifen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Sulu
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 10. Oktober 2017, 09:59

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von Sulu » Dienstag 5. Dezember 2017, 10:08

Eine hübsche Parade ... Norwegen ... Ein wunderschönes Land.
Liebe Grüße
Susanne :girlkochen:

Benutzeravatar
femina_saga
Beiträge: 369
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 15:05
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von femina_saga » Mittwoch 6. Dezember 2017, 08:59

Das sind wunderschöne Naturseifchen :smilie_girl_103:
Vena laus amoris pax drucs bistodis,

liebe Grüße,
femina_saga

Benutzeravatar
babbelnich
Beiträge: 1873
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 22:44
Wohnort: bei Aschaffenburg

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von babbelnich » Mittwoch 6. Dezember 2017, 13:59

Wow, Dich hat es ganz schön erwischt :smileymania1: ich finde Deine rustikalen Seifen wunderschön, so was muss man erst mal hinbekommen! Gratuliere! :g040: :g040: :g040:
Liebe Grüße
Anna

Benutzeravatar
jvn
Beiträge: 66
Registriert: Mittwoch 16. August 2017, 21:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erste Norwegenseifen

Beitrag von jvn » Donnerstag 7. Dezember 2017, 08:08

Draupadi hat geschrieben:
Montag 20. November 2017, 13:43
Marina Karlsson hat geschrieben:
Samstag 18. November 2017, 18:30
Mein Mann haelt mich schon fuer beknackt :c041:
Keine Angst, liebe Marina, es geht uns allen so! :c015:
Ich weiß nicht, ob mein Mann mich für beknackt gehalten hat, als ich mit dem Seifeln angefangen habe. Gesagt hat er nichts, aber geguckt hat er manchmal schon. Das hat sich aber ganz schnell geändert, als er festgestellt hat, dass seine „Lichtung“ auf dem Kopf dank meiner Haarseife wieder zuwächst.
Liebe Grüße,
Jenny
********
Wer sagt, Glück könne man nicht anfassen, hat noch nie einen Hund gestreichelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste