Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, mini69

Benutzeravatar
schwibo7
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 08:56
Wohnort: Katzenküche Niedersachsen

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von schwibo7 » Mittwoch 8. November 2017, 23:42

sidbabe hat geschrieben:
Mittwoch 8. November 2017, 22:38

Sehr gerne @schwibo7 :f010: , und wenn man dann auch noch so tolles Feedback erhält gleich noch mehr
dankeschön :smilie_girl_022:
Sie ist nun aus dem Ofen raus, kühlt ab und ich geh :schlafteddy: ins Bett.

Bild

:u001:
Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht dran ! :e020:

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 3022
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von sidbabe » Donnerstag 9. November 2017, 06:46

@schwibo7 sieht schon mal vielversprechend aus,
Prima :smilie_girl_022: :smilie_frech_053: :smilie_girl_021:!
Grüßli
Tina
Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^



Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
schwibo7
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 08:56
Wohnort: Katzenküche Niedersachsen

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von schwibo7 » Sonntag 12. November 2017, 23:28

sidbabe hat geschrieben:
Donnerstag 9. November 2017, 06:46
@schwibo7 sieht schon mal vielversprechend aus,
Prima :smilie_girl_022: :smilie_frech_053: :smilie_girl_021:!
Es dauert noch etwas mit den Spiralen. Wir haben die Tage Übernachtungsbesuch und ich kann deshalb nicht weitermachen. Foto wird aber nachgereicht, sobald sie fertig sind. Durch die 20% Calendulaöl ist sie trotz Kokos und Schmalz als restl. Inhaltsstoffe nicht weiss geworden, eher cremefarben.
Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht dran ! :e020:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3390
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von Skyler » Montag 13. November 2017, 19:44

Hi liebe Tina :smilie_girl_112:

Diese wunderschönen Seifen sind mir einfach untergegangen :th1: Das tut mir leid, und ich bin froh, habe ich sie jetzt doch noch gesehen! Sehr schöne Arbeit hast du da vollbracht - mein persönlicher Favorit ist die Ringelblume! Und ich finde selbergemachte Transparentseife ist dann doch nochmal was sehr besonderes!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
schwibo7
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 08:56
Wohnort: Katzenküche Niedersachsen

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von schwibo7 » Dienstag 14. November 2017, 01:55

sidbabe hat geschrieben:
Donnerstag 9. November 2017, 06:46
@schwibo7 sieht schon mal vielversprechend aus,
Prima :smilie_girl_022: :smilie_frech_053: :smilie_girl_021:!
:wikende049: :wikende049: :wikende049: SIDBABE
So, jetzt ist sie fertig...die rustikale Variante...
Durch die 20% Calendulaöl ist sie nicht weiss, aber ich mag sie trotzdem.

Bild

Die TS war eine Herausforderung. :smilie_girl_249: Das kann ich jetzt nachvollziehen. Die macht quasi was sie will, sobald sie die kalte Seife berührt. Schwierig, sie korrekt und immer in der gleichen Stärke in die Rillen zu bekommen.
Aber die Form ist wirklich etwas besonderes - werde ich noch öfter nutzen.
Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht dran ! :e020:

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 3022
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 14. November 2017, 07:28

Skyler hat geschrieben:
Montag 13. November 2017, 19:44
Hi liebe Tina :smilie_girl_112:

Diese wunderschönen Seifen sind mir einfach untergegangen :th1: Das tut mir leid, und ich bin froh, habe ich sie jetzt doch noch gesehen! Sehr schöne Arbeit hast du da vollbracht - mein persönlicher Favorit ist die Ringelblume! Und ich finde selbergemachte Transparentseife ist dann doch nochmal was sehr besonderes!
Hallöchen Sandra :smilie_girl_112: lieben dank dir und ich freue mich über alle Maßen über
dein Lob :red3: :f010: !! Ich hab ja bisher die gekaufte TS verwendet, da nach dem Einschmelzen
die TS wieder trüb und undurchsichtig wurde, aber diesmal hat es wenigstens geklappt :smilie_happy_011:
Grüßli
Tina
Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^



Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 3022
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 14. November 2017, 07:33

schwibo7 hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 01:55
sidbabe hat geschrieben:
Donnerstag 9. November 2017, 06:46
@schwibo7 sieht schon mal vielversprechend aus,
Prima :smilie_girl_022: :smilie_frech_053: :smilie_girl_021:!
:wikende049: :wikende049: :wikende049: SIDBABE
So, jetzt ist sie fertig...die rustikale Variante...
Durch die 20% Calendulaöl ist sie nicht weiss, aber ich mag sie trotzdem.

Bild

Die TS war eine Herausforderung. :smilie_girl_249: Das kann ich jetzt nachvollziehen. Die macht quasi was sie will, sobald sie die kalte Seife berührt. Schwierig, sie korrekt und immer in der gleichen Stärke in die Rillen zu bekommen.
Aber die Form ist wirklich etwas besonderes - werde ich noch öfter nutzen.
Liebe @schwibo7, da hast du aber einen wundervollen "Rustica Zwilling" gezaubert :lesen-buch44: :s035: und die
TS ist sehr sauber verteilt, RESPEKT :coolgirl: :g040: !! Mir gefällt diese Variante sehr und
ich freue mich das ich dich zum "Abkupfern" animieren konnte. Meines ersten Rundlinge
habe ich teilweise in drei Schritten gefüllt, da die TS in der Spritze fest wurde :a050: und
sie sahen nicht so sauber aus wie deine :c015:
Grüßli
Tina
Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^



Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
schwibo7
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 08:56
Wohnort: Katzenküche Niedersachsen

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von schwibo7 » Dienstag 14. November 2017, 13:00

sidbabe hat geschrieben:
Dienstag 14. November 2017, 07:33

Liebe @schwibo7, da hast du aber einen wundervollen "Rustica Zwilling" gezaubert :lesen-buch44: :s035: und die
TS ist sehr sauber verteilt, RESPEKT :coolgirl: :g040: !! Mir gefällt diese Variante sehr und
ich freue mich das ich dich zum "Abkupfern" animieren konnte. Meines ersten Rundlinge
habe ich teilweise in drei Schritten gefüllt, da die TS in der Spritze fest wurde :a050: und
sie sahen nicht so sauber aus wie deine :c015:
Vielen Dank, liebe Sidbabe.
Das Problem mit dem festwerden hatte ich anfänglich auch. Hab dann kurzerhand die Spritze mit in die flüssige TS gestellt, so daß sie mit warm wurde. Das hat mir etwas mehr Zeit verschafft, weil sie im Kolben nicht sofort abgekühlt ist.War eine Megasauerei, funktionierte aber sehr gut.
Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht dran ! :e020:

Gishlaine
Beiträge: 854
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 18:26
Wohnort: bei Berlin

Re: Sommerbubbles & Winterbubbles - Gesichtsseife

Beitrag von Gishlaine » Dienstag 14. November 2017, 19:31

Deine Spiralseife ist ja toll, die hat sowas, wo man gleich gute Laune bekommt. Schick
Unverhofft kommt oft.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast