Erste Crock pot Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2583
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Sylvia » Dienstag 13. Dezember 2016, 20:50

sidbabe hat geschrieben:Benutzt du den
Topf dann nur fürs Seifen oder auch zum Kochen
Eigentlich habe ich den zum seifeln bekommen. Ich koche immer auf dem Holzherd und das ist ja das gleiche Prinzip.
Das Gerät ist aber schon interessant und ich werde mich mal über Rezepte schlau machen.
Das Gulasch war nämlich schon lecker und für Gemüse auch praktisch.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2583
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Sylvia » Dienstag 13. Dezember 2016, 20:55

:sd11: ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und die vielen Komplimente.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3364
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Skyler » Mittwoch 14. Dezember 2016, 20:28

Sehr schön geworden!!!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Cherry92
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 11:44
Wohnort: 94474, 80992

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Cherry92 » Mittwoch 14. Dezember 2016, 20:30

Sehr hübsch :) so eine will ich auch noch machen :girlkochen:

Benutzeravatar
chesta11
Beiträge: 177
Registriert: Sonntag 13. September 2015, 17:28
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von chesta11 » Donnerstag 15. Dezember 2016, 07:42

Die ist aber sehr schön geworden. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Elke

Benutzeravatar
Uxa
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 16:06

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Uxa » Mittwoch 6. Dezember 2017, 20:51

Hey!
Ich würde mir gerne einen slow cooker bestellen und frage mich welche Größe ausreicht für den Hausgebrauch?! 3,5 Liter müssten okay sein, oder? Ich habe gelesen das die Seife ganz schön hoch krabbeln kann. Mehr als 1000g Seifenleim mach ich eigentlich nie. Wieviel Fassungsvermögen haben Eure Pötte denn so? :girlkochen:
:fruehling1:

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2378
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48
Wohnort: ...im dem Ländle der Drei Kaiserberge...

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von StoneFlower » Mittwoch 6. Dezember 2017, 22:13

Guck mal Uxa hier (klick) und hier (klack) und dort (klack) findest Du auch was zum Thema Crock pott.
Das ist nur eine Auswahl meiner Suchen mit den Wörtern "Crock pott", "Crockpott" kombiniert mit "Seife" oder "3,5"


Tante Edith meint, StoneFlower's Crockpott fast 3,5L und kommt damit bislang gut klar.
Zuletzt geändert von StoneFlower am Mittwoch 6. Dezember 2017, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 2583
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Sylvia » Mittwoch 6. Dezember 2017, 22:21

Meiner fasst 3Liter und ich finde in für mich perfekt.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 906
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von Rabbit » Donnerstag 7. Dezember 2017, 02:30

WinterSandra hat geschrieben:
Dienstag 13. Dezember 2016, 12:00
1. Die Seifen sehen toll aus.

2. Mein Mann dreht durch, wenn ich jetzt auch noch so ein Teil brauche zum Seifesieden... hmmmm... wie könnte ich ihm das denn am bestern verkaufen? :smilie_denk_10:

Verflixtes anfixen, ich schau mir hier nieeee wieder was an :loooooo:
Ich habe meinem Mann den Crocky so verkauft, dass ich das erste Mal Braten drin gemacht habe (der wunderbar zart geworden ist) und wir das Teil unbedingt haben mussten!!
Aber ich liebe meinen Crocky zum seifeln noch viel mehr... :smilie_girl_112: :c041:

Deine Seifen sehen super toll aus, der Goldstempel macht so einiges her. Da werden sich Weihnachten wohl einige Leute sehr freuen. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
schwibo7
Beiträge: 143
Registriert: Samstag 27. Dezember 2014, 08:56
Wohnort: Katzenküche Niedersachsen

Re: Erste Crock pot Seife

Beitrag von schwibo7 » Donnerstag 7. Dezember 2017, 03:06

Sylvia hat geschrieben:
Montag 12. Dezember 2016, 21:06
Bild
Mir ist dieses Traumseifchen erst heute ins Auge gefallen. :smilie_girl_073:
Ich finde den Merry Christmas Stempel so wunderschön. Ist das ein normaler Gummistempel ?
:47: Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht dran. :47:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste