Dill meets Gurke

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, mini69

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 411
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Manzana » Montag 17. Juli 2017, 08:29

Danke für eure lieben Kommentare.

Anna, wieso trauen? Mehr als schief gehen kann es doch nicht. :c015: Und da ich nie mehr als 500 gr Gesamtergebnis mache, würde sich der Verlust auch in Grenzen halten
Viele Grüße Kristina

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 4338
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von KaLu » Montag 17. Juli 2017, 10:04

Sie sieht klasse aus. Wenn der Dillgeruch nicht so stark durchkommt, wär das auch für mich mal eine Option für eine Kräuter-Küchenseife. Magst du weiter berichten, wie sie sich geruchstechnisch entwickelt?
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.
Liebe Grüße von Karin

Benutzeravatar
sapo
Beiträge: 247
Registriert: Samstag 11. März 2017, 18:24
Wohnort: Niedersachsen, Weserbergland

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von sapo » Montag 17. Juli 2017, 10:21

Ich bin auch schon gespannt ob nach der Reifezeit der Dillgeruch zu bemerken ist, sie sieht jedenfalls richtig schön kräuterrig aus

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 411
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Manzana » Montag 17. Juli 2017, 13:25

Klar berichte ich. Ich Bon ja selber ganz gespannt. :D
Viele Grüße Kristina

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 1987
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Sylvia » Montag 17. Juli 2017, 16:11

Die ist ja super hübsch mit den grünen Pünktchen.
Mein Wichtelsteckbrief
:smilie_happy_011:

PEACE, LOVE &GOATS

Benutzeravatar
Agi
Beiträge: 173
Registriert: Donnerstag 17. März 2016, 19:58
Wohnort: Zwischen Frankfurt und Gießen

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Agi » Montag 17. Juli 2017, 17:21

Mein erster Gedanke war: "Schade um den guten Dill" :smilie_girl_004:
Aber das Ergebnis schaut wirklich nett aus, wobei ich nicht glauben kann, dass sich die Farbe hält. Ich hoffe, du berichtest, wie sich die Farbe im Laufe der Zeit entwickelt. Bin sehr gespannt.
LG
Agi

Benutzeravatar
Mika
Beiträge: 1710
Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 20:10
Wohnort: Mattighofen

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Mika » Montag 17. Juli 2017, 23:58

Boah , " neidvoll schau " - dass der Dill so grün geblieben ist - herrlich ! Bin auch gespannt , wie sich die Seife weiterentwickelt . Jedenfalls wird sie mit den edlen Inhalten sicher sehr pflehend sein .
Sie schaut jetzt soooo lecker aus ! :sabber_2: Die ist schon sehr gefährdet , dass sich jemand ein Stück abschneidet und auf´s Brot schmieren will . :e020:
Herzlichst
Jutta

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 411
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von Manzana » Dienstag 18. Juli 2017, 06:44

Joh. Mein Freund fragt inzwischen lieber vorher. Und nachdem mein Bruder an Weihnachten in ein Stück Schokoladenseife gebissen hat, ist er auch vorsichtiger geworden. :c041:
Viele Grüße Kristina

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 3539
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von roseaufdemberg » Dienstag 18. Juli 2017, 08:10

hihi...
um die herrliche Farbe beneide ich Dich fast ein bisschen! hoffentlich bleibt sie weiterhin so hübsch und Du hast lange Freude an ihr - Daumen sind gedrückt!

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 4338
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Dill meets Gurke

Beitrag von KaLu » Dienstag 18. Juli 2017, 08:40

Manzana hat geschrieben:
Dienstag 18. Juli 2017, 06:44
Und nachdem mein Bruder an Weihnachten in ein Stück Schokoladenseife gebissen hat...
:c041: :c041:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.
Liebe Grüße von Karin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste